Aktuelles

Auch im neuen Schuljahr stehen wir Ihnen wieder mit „Vielfalt und Qualität in der Einzelhandelsausbildung“ zur Seite.

Unser Ziel im Bildungsgang Einzelhandel ist es, auf Ihre individuellen betrieblichen Wünsche in unserer Berufsschule weitestgehend Rücksicht zu nehmen.

Die eingeschlagenen Wege setzen wir fort:
 

  • Bei rechtzeitiger Anmeldung der Auszubildenden gibt es die Möglichkeit der Wahl unterschiedlicher Berufsschultage entsprechend den betrieblichen Bedürfnissen.
  • Für besonders leistungsfähige Auszubildende des Ausbildungsberufs „Kaufmann/-frau im Einzelhandel“ bieten wir wieder eine 2 jährige „Verkürzerklasse“ an. Unter bestimmten Voraussetzungen ist es möglich, die Ausbildung zum/zur „Kaufmann/-frau im Einzelhandel“ in nur 2 Jahren zu absolvieren (z.B. Fachhochschulreife, allgemeine Hochschulreife oder eine abgeschlossene Berufsausbildung). Nähere Auskünfte erhalten Sie bei der IHK Kiel.
  • Für Auszubildende im Ausbildungsberuf „Kaufmann/-frau im Einzelhandel“, die eine vorgezogene Prüfung ablegen, bieten wir ebenfalls eine „Verkürzerklasse“ an.
  • Für Wiederholer in der Ausbildung zum Beruf der/die „Verkäufer/-in“ und der „Kaufleute im Einzelhandel“ bieten wir ein individuelles Schülercoaching an. Wir eröffnen dazu eine besondere Klasse.
  • Durch eine erfolgreiche duale Ausbildung haben Ihre Auszubildenden die Möglichkeit, einen höherwertigen allgemeinen Bildungsabschluss zu erlangen. So können die Auszubildenden mit einem Hauptschulabschluss durch einen erfolgreichen Berufsabschluss unter bestimmten Bedingungen den mittleren Schulabschluss erreichen. Durch einen zusätzlichen Unterrichtsbesuch, der ebenfalls von uns angeboten wird, können Auszubildende mit Realschulabschluss durch Abendunterricht parallel zur Ausbildung die Fachhochschulreife erwerben.
  • Informationen zur Weiterbildung zum staatlich geprüften Betriebswirt, Schwerpunkt Handelsmanagement und zum/zur Handelsfachwirt/in finden Sie hier.
  • Das RBZ Wirtschaft . Kiel ist Europaschule. Daher bieten wir für interessierte Auszubildende und Betriebe ein erfolgreiches Auslandspraktikum in England, Frankreich und Ungarn an. Dieses dreiwöchige Betriebspraktikum in den Städt TorquayBrest und Szeged statt.
  • Wir bieten die Einrichtung einer besonderen Klasse für Auszubildende Ihres Unternehmens. Die Ausbildung ist speziell auf dieses Unternehmen ausgerichtet. Diese Ausbildung kann in Blockform oder in Teilzeitform durchgeführt werden. Eine Unterbringung der Auszubildenden im Internat der Stadt Kiel während dieser Unterrichtszeiten ist möglich. Durch die intensive Zusammenarbeit zwischen Schule und Betrieb können wir eine individuell abgestimmte Ausbildung realisieren. Wir haben in diesem Bereich bereits sehr gute Erfahrungen gemacht.


Ihre Meinung ist uns wichtig. Bitte sprechen Sie uns bei Fragen rund um die Ausbildung an dem RBZ Wirtschaft . Kiel an. Für Einzelgespräche stehen Herr Wendler, Herr Fischer und Frau Dräger Ihnen gerne persönlich und telefonisch zur Verfügung.

Im Sekretariat wenden Sie sich für Fragen bitte an Frau Pietzner.

Auszeichungen

Auszeichnungen

Kachel Auszeichnungen

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen