Informationen zum Bewerbungsverfahren für Schulplätze

Bewerbungen in den Vollzeitbildungsgängen sind bis zum 28. Februar einzureichen.
Für die Teilzeitbildungsgänge ist eine erfolgreiche Bewerbung mit einem unterschriebenem Ausbildungsvertrag Voraussetzung für einen Schulplatz in der Berufsschule.

Welche Profile oder Schwerpunkte angeboten werden, kann den jeweiligen Bildungsgang entnommen werden:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen