Externe Berufsschulklasse am RBZ Wirtschaft . Kiel

 

Das RBZ Wirtschaft . Kiel bietet in Kooperation mit der Steuerberaterkammer Schleswig-Holstein eine Weiterbildungsmaßnahme zum Steuerrecht an.

Adressaten:

  • Studienabsolvent/in in Anstellung als Steuerberateranwärter/in
  • Quereinsteiger/in 
  • Berufsrückkehrer/in

Studienabsolvent/in:

Die am RBZ Wirtschaft . Kiel angebotene Weiterbildungsmaßnahme richtet sich an Studienabsolventen/innen, die BWL, VWL, Jura oder Agrarökonomie studiert haben und bei Steuerberatern als Steuerberateranwärter/in (SBA) in Vollzeit arbeiten, aber nur geringe oder keine Kenntnisse in Rechnungswesen und Steuerrecht haben. Sie bildet eine gute Grundlage für einen erfolgreichen beruflichen Einstieg in die anspruchsvolle Materie des deutschen Steuerrechts.

Die Weiterbildungsmaßnahme ermöglicht den Steuerberateranwärtern/innen nach einem Jahr den Berufsabschluss zum/zur Steuerfachangestellten zum nächsten Prüfungstermin als Externe/r zu erwerben.

Quereinsteiger/in: 

Der Kurs richtet sich auch an Quereinsteiger/innen, die sich umfassende Kenntnisse auf dem Gebiet des Rechnungswesens und Steuerrechts aneignen möchten. Quereinsteiger/innen benötigen eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und mindestens eine viereinhalbjährige Berufserfahrung im steuerberatenden Beruf in Vollzeit, um an der Abschlussprüfung zum/zur Steuerfachangestellten als Externe/r teilnehmen zu können.

Berufsrückkehrer/in:

Für Berufsrückkehrern/innen bildet der Kurs eine gute Vorbereitung auf einen beruflichen Wiedereinstieg und hat das Ziel eine nachhaltige Berufsperspektive zu bieten.

 

Informationen im PDF-Flyer

 

Inhalt :

Es wird innerhalb eines Jahres in ca. 448 Stunden (abhängig von der Länge des Schuljahres) der Stoff unterrichtet, der Inhalt des Lehrplans für Steuerfachangestellte ist. Im Einzelnen findet folgende Aufteilung statt:

  • Einkommensteuer   ca. 110 Stunden
  • Umsatzsteuer          ca. 100 Stunden
  • AO, KöSt, GewSt     ca.  48 Stunden
  • Rechnungswesen    ca. 150 Stunden
  • Wirschaftskunde      ca.   40 Stunden

Beginn:

Erste Woche nach den Sommerferien

Ende:

Letzte Woche vor den folgenden Sommerferien

Regelmäßiger Unterricht:

Einmal pro Woche 08:00 Uhr bis 15:30 Uhr; außerhalb der Ferien

Blockwochen:

Zusätzlich findet der Unterricht vier Wochen jeweils montags bis freitags

ebenfalls von 08:00 Uhr – 15:30 Uhr statt.

Prüfung:

Es besteht nach Absprache mit der Steuerberaterkammer die Möglichkeit, zum nächsten Prüfungstermin als Externe/r an der Abschlussprüfung zum Steuerfachangestellten teilzunehmen.

Ort:

Der Unterricht erfolgt in den Räumen des RBZ Wirtschaft . Kiel, Westring 444, 24118 Kiel.

Kosten:

Der Kurs kostet 3.200,00 €.

Bewerbungsschluss:

Der erste Schultag nach den Sommerferien

Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an den Koordinator der Steuerberateranwärter/innen:

Matthias Minnemann

Tel.: 0431 - 1698500

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

weitere Ansprechpartner

Anmeldung

Zum Anmeldeformular: Steuerberateranwärter/-in

Wenn obiger Link nicht funktioniert: Zur Anmeldung verwenden Sie bitte sonst folgenden Direktlink:

http://www.rbz-wirtschaft-kiel.de/steuerberateranwaerter/12-online-sekretariat/139-anmeldeformulare-berufsschule

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen